TORNADO® Drehkolbenpumpen

NETZSCH Pumpen überzeugen durch höchste Leistungsdichte, Zuverlässigkeit und Servicefreundlichkeit

Kompakt, robust, leistungsstark: Die selbstansaugenden und ventillosen TORNADO® Drehkolbenpumpen sind besonders leistungsstark und benötigen aufgrund der kompakten Bauweise wenig Platz. Drehkolbenpumpen bieten Ihnen eine kontinuierliche und schonende Förderung sowie dreh­zahlproportionale Dosierung fast aller Medien in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen.

Wir legen jede einzelne Pumpe exakt auf die Anforderungen Ihrer Anwendung aus. Dadurch bieten Ihnen die Drehkolbenpumpen höchste Leistungsdichte und Zuverlässigkeit. Ihre Zufriedenheit steht bei uns an oberster Stelle. Da alle Medium berührenden Teile ohne Rohrleitungs- oder Antriebsdemontage zugänglich sind, sind TORNADO® Drehkolbenpumpen besonders service- und wartungsfreundlich. Wir versprechen Ihnen Proven Excellence – herausragende Leistungen in allen Bereichen.

Die Technologie der Drehkolbenpumpe

Drehkolbenpumpen sind selbstansaugende, ventillose und rotierende Verdrängerpumpen mit zwei ineinander verkämmt laufenden Drehkolben. Durch die Drehung der Rotoren entsteht an der Saugseite ein Unterdruck, der das Fördermedium ansaugt. Das Medium wird durch die Rotoren in den Druckbereich getrieben. Je Umdrehung werden zwei bis sechs Raumfüllungen verdrängt, abhängig von der Anzahl der Rotorflügel. Dies ermöglicht Ihnen eine drehzahlproportionale Dosierung. Aufgrund der einzigartigen räumlichen Trennung zwischen Pumpen- und Getrieberaum bieten Ihnen die TORNADO® Drehkolbenpumpen zudem maximale Betriebssicherheit. Mit Drehkolbenpumpen können Sie sowohl niedrig- als auch hochviskose Medien fördern. Aufgrund des großen freien Kugeldurchgangs und der niedrigen Drehzahlen sind sie gegenüber Verstopfungen, Verzopfungen und Fremdkörpern unempfindlich. Unterschiedliche Feststoffgehalte beeinflussen die Fördermenge ebenso wenig wie Druckänderungen. Dies ermöglicht Ihnen eine kontinuierliche sowie leistungsstarke Förderung.

 

Produktportfolio der TORNADO® Drehkolbenpumpen

TORNADO® T.Envi® Drehkolbenpumpe

Die TORNADO® T.Envi® Drehkolbenpumpen in FSIP® Ausführung sind optimal auf Ihre Anforderungen in der Umwelt- und Biogastechnik abgestimmt und überzeugen durch einfache Wartung.

TORNADO® T.Sano® Drehkolbenpumpe im glatten Design

Die innovative Konstruktion der TORNADO® T.Sano® Drehkolbenpumpe im glatten Design hat im Vergleich zur gewöhnlichen T.Sano® ein komplett glattes Gehäuse, auf dem sich kaum Schmutz und Staub ablagern kann. Die gesamte Baureihe ist EHEDG-zertifiziert.

TORNADO® T1 Drehkolbenpumpe

Die TORNADO® T1 Drehkolbenpumpe ist eine rotierende Verdrängerpumpe in bewährter Qualität. Die Fördermenge wird durch gegenläufig rotierende Förderelemente innerhalb einer Kammer (Pumpengehäuse) erzeugt. Das Fördermedium wird innerhalb des Pumpengehäuses von den Förderelementen von der Saugseite zur Druckseite verdrängt.

TORNADO® T.Sano® Ganzmetall-Drehkolbenpumpe

Die TORNADO® T.Sano® Drehkolbenpumpen in der Ganzmetall-Ausführung werden vorrangig in Bereichen von Chemie und Nahrung eingesetzt. Diese Pumpen eignen sich für empfindliche und aggressive Medien sowie auch Medien mit hohen hygienischen Anforderungen.

Universell einsetzbar – das TORNADO® Mobil

Die Mobilität durch die Montage der TORNADO® Drehkolbenpumpe auf einen PKW- oder LKW-Anhänger ermöglicht das Abpumpen großer, feststoffbeladener Flüssigkeiten, Abwässern und Schlämmen an den unterschiedlichsten und ungewöhnlichsten Einsatzorten.

TORNADO® T.Proc® Drehkolbenpumpe

Die verschleißfeste TORNADO® T.Proc® Drehkolbenpumpe in FSIP® (Full Service in Place) Ausführung ist sowohl in Ganzmetall- als auch in Metall-Elastomer-Ausführung erhältlich.