NEMO® Exzenterschneckenpumpen

NETZSCH Pumpen decken die unterschiedlichsten Anwendungen in allen Industriezweigen ab

Vielseitig, innovativ, hochleistungsfähig: NEMO® Exzenterschneckenpumpen decken einen großen Anwendungsbereich in allen Industriezweigen ab. Exzenterschneckenpumpen bieten Ihnen dabei eine kontinuierliche, druckstabile, schonende sowie pulsationsarme Förderung unterschiedlichster Medien.

Wir legen jede einzelne Pumpe exakt auf die Anforderungen Ihrer Anwendung aus. Dadurch bieten Ihnen die Pumpen die optimale Leistung, Lebensdauer und Zuverlässigkeit. Ihre Zufriedenheit steht bei uns an oberster Stelle. NEMO® Exzenterschneckenpumpen sind mit unterschiedlichen Förderelementen erhältlich, sodass immer die optimale Auswahl für Ihre individuelle Anwendung getroffen werden kann. Dabei versprechen wir Ihnen Proven Excellence – herausragende Leistungen in allen Bereichen.

Die Technologie der Exzenterschneckenpumpe

Exzenterschneckenpumpen zählen zur Gruppe der rotierenden Verdrängerpumpen. Hauptbestandteile sind ein rotierender Rotor und ein feststehender Stator. Der einseitig gelenkig oder elastisch angebundene Rotor ist eine Art Rundgewinde-Schraube. Ausgangsseitig oszilliert die Achslage dabei. Der hohle Stator ist elastisch und hat die gleiche Steigungslänge wie der Rotor. Dadurch bleiben zwischen dem Stator und dem Rotor Förderräume, die sich kontinuierlich von der Eintritts- zur Austrittsseite bewegen. Die Größe der Förderräume und die damit verbundene Fördermenge hängt von der Baugröße ab. Mit Ausnahme von Rotor und Stator sind alle weiteren Bauteile identisch ausgeführt. Somit können Sie bei bereits installierten NEMO® Exzenterschneckenpumpen Fördermenge und Druck ändern. Durch den Austausch von Rotor und Stator lassen sich einfach Adaptionen hinsichtlich der Einsatzbedingungen vornehmen. Da die Form der Hohlräume stets konstant ist, wird das Fördermedium nicht komprimiert. Dies ermöglicht es Ihnen nicht nur Fluide, sondern auch Festkörper zu fördern. Aufgrund der äußerst geringen Scherkräfte können Sie sogar ganze Früchte unbeschädigt pumpen. Ein weiterer Vorteil der ventillosen Exzenterschneckenpumpen ist, dass sie kontinuierlich und pulsationsarm fördern. Auch hochviskose und abrasive Medien können problemlos sowie sicher gefördert werden. Ebenfalls eignen sie sich als Tauchpumpen in Brunnen und mit offenem Endstutzen zum Entleeren von Fässern.

 

Produktportfolio der NEMO® Exzenterschneckenpumpen

NEMO® Exzenterschneckenpumpe in FSIP® Ausführung

Der Einsatz der NEMO® Exzenterschneckenpumpe in FSIP® Ausführung ist besonders für verschleißintensive Applikationen interessant, wo ein vermehrter Service- und Wartungsaufwand zu erwarten ist.

NEMO® BH Hygienepumpe in Blockausführung

Die NEMO® BH Hygienepumpe wird für hygienische Anwendungen und optimale Reinigung in der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik- und chemischen/biochemischen Industrie eingesetzt.

NEMO® BO/BS Trichter-Exzenterschneckenpumpe in Blockbauweise

Die NEMO® BO/BS Exzenterschneckenpumpe mit rechteckigem/ quadratischem Einlauftrichter und Kuppelstange mit Transportschnecke wird in nahezu allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung eingesetzt.

NEMO® B.Max Mischpumpe in Blockbauweise

Die NEMO® B.Max Mischpumpe setzt neue Maßstäbe durch maximale Mischung und Förderung Ihrer Bio-Substrate.

NEMO® BY Blockpumpe in Industrieausführung

Die NEMO® BY Exzenterschneckenpumpe kann in allen Industriebereichen eingesetzt werden, wo sehr unterschiedliche Medien gepumpt oder sehr genau dosiert werden müssen.

NEMO® Mini BH Hygienepumpe

Die NEMO® Mini BH wird für hygienische Anwendungen vor allem in der Nahrungsmittel-, der Pharma-, der Kosmetik- und chemischen sowie biochemischen Industrie zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung, sowie drehzahlproportionalen Dosierung eingesetzt.

NEMO® BO/SO Trichterpumpe mit Schneidvorrichtung

Die NEMO® BO/SO Exzenterschneckenpumpe ist mit einem Trichter und einer Kuppelstange mit Förderschnecke und Stopfraum ausgestattet. Sie wird in nahezu allen Industriezweigen eingesetzt, um eine kontinuierliche, druckstabile, schonende und pulsationsarme Förderung zu gewährleisten.

NEMO® BT Eintauchpumpe mit Bügel oder Domdeckelflansch

NEMO® Eintauchpumpen werden in vielen Industriebereichen zum Entleeren von Fässern, Behältern, Tanks, Klärbecken, Gruben etc. sowie bei beengten Platzverhältnissen und Gefahr von Kavitation bzw. sehr niedrigem NPSH(a) eingesetzt.

NEMO® SY Industrieausführung in Lagerstuhlbauweise

Die NEMO® SY Exzenterschneckenpumpe wird für anspruchsvolle Anwendungen in jedem Industriezweig weltweit eingesetzt. In Lagerstuhlbauweise und freiem Wellendende kann die Pumpe mit alle Antriebsarten angetrieben werden.

NEMO® SH Plus Hygienepumpe in Lagerstuhlbauweise

Die NEMO® SH Plus wird für hygienische Anwendungen in der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik- und chemischen/biochemischen Industrie zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung und drehzahlproportionalen Dosierung eingesetzt.

NEMO® BF Trichter-Exzenterschneckenpumpe mit Transportschnecke

Die NEMO® BF wird in allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung und drehzahlproportionalen Dosierung vor allem für hochviskose, stichfeste und krümelige Medien, die nicht zur Brückenbildung neigen, eingesetzt.

NEMO® C.Pro Dosierpumpe aus Kunststoff

Die NEMO® C.Pro Dosierpumpe ist eine Voll-Kunstoffpumpe für das genaue Dosieren der verschiedensten Chemikalien in den Bereichen Umwelttechnik und chemische Industrie.

NEMO® SA Aseptikpumpe in Lagerstuhlbauweise

Die NEMO® SA wird für aseptische und hygienische Anwendungen in der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik- und chemischen/biochemischen Industrie zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung und drehzahlproportionalen Dosierung eingesetzt.

NEMO® BF Trichter-Exzenterschneckenpumpe mit aBP-Module®

Die NEMO® BF Trichter-Exzenterschneckenpumpe mit aBP-Module® zur Vermeidung von Brückenbildung wird in allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung sowie Dosierung vor allem hochviskoser, stichfester und krümeliger Medien eingesetzt.