NEMO BO/BS Blockpumpe mit Trichter

NEMO® BO/BS Trichter-Exzenterschneckenpumpe

Pumpe für krümelige Medien in kompakter Ausführung für fast alle Industriezweige

Die NEMO® BO/BS Trichter-Exzenterschneckenpumpe mit Einlauftrichter und Kuppelstange mit Förderschnecke sowie Stopfraum zur besseren Produktzuführung in die Förderelemente wird für Anwendungen in der Umwelttechnik, Nahrungsmittel- und chemischen Industrie verwendet.

Besonders geeignet ist die NEMO® BO/BS dabei für scherempfindliche, schmierende und nichtschmierende, thixotrope, dilatante, hochviskose und krümelige Medien, die nicht zur Brückenbildung neigen sowie für zähfließende bis nicht frei fließende Medien mit und ohne Feststoffe. Der Unterschied der Typen BO/BS liegt im Einlauftrichter. Die Baureihe BO hat einen rechteckigen- und die Baureihe BS einen quadratischen Einlauftrichter. Beide Pumpentypen werden in nahezu allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung eingesetzt. In dieser besonderen Ausführung wird eine bessere Produktzuführung in die Förderelemente sichergestellt. Zudem gewährleistet die Exzenterschneckenpumpe eine drehzahlproportionale Dosierung fast aller Medien. In der Blockbauweise mit angeflanschtem Antrieb ist diese besonders kompakt und wirtschaftlich.

Jetzt unverbindliches Angebot anfordern!

NEMO BO/BS Blockpumpe mit Trichter

1 Rotor
In verschleiß- und korrosionsfesten Ausführungen bis hin zum verschleißfreien Keramikrotor NEMO CERATEC®.

2 Stator
Im Rohr einvulkanisiert mit beidseitigen Dichtbunden in einer Vielzahl von Elastomeren, Kunststoffen und Metallen. Statoreinlauf mit trichterförmiger Öffnung zur Verbesserung des Produkteintritts in die Förderkammer.

3 Kraftstrang
Kuppelstange mit Transportschnecke mit Stopfraum zur besseren Produktzuführung in die Förderelemente und zwei kardanischen Gelenken zur Kraftübertragung vom Antrieb auf den Rotor.

4 Wellenabdichtung
Im Standard mit einfach wirkender, drehrichtungsunabhängiger und verschleißfester Gleitringdichtung. Auf Wunsch mit einfach-/doppeltwirkenden Gleitringdichtungen unterschiedlichster Bauart und Hersteller, Cartridge und Sonderdichtungen sowie Stopfbuchspackungen.

5 Saug- und Druckgehäuse
Pumpengehäuse mit rechteckigem/quadratischem Einlauftrichter. Anpassung der Trichterabmessung an den jeweiligen Anwendungsfall möglich. Flansche beziehungsweise Gewindeanschlüsse nach DIN und internationalen Standards. Werkstoffe in Grauguss, Stahl, Chrom-Nickel-Stahl gummiert sowie Sonderwerkstoffen gemäß Anforderung.

6 Blockbauweise
Durch direkt an die Laterne der Pumpe angeflanschten Antrieb ergeben sich kompakte Abmessungen, geringes Gesamtgewicht, konstante Achshöhen unabhängig von Bauweise und -größe des Antriebs, Wartungsarmut und hohe Servicefreundlichkeit sowie Wirtschaftlichkeit.

  • Variables, modulares Baukastensystem
  • Verschiedene Rotor-/Stator-Geometrien und eine große Bandbreite an Werkstoffen
  • Robuste und kompakte Blockbauweise
  • Für jede Anwendung das richtige Gelenk
  • Gleitringdichtung im Standard, weitere Abdichtungen optional
  • Schonende Produktförderung
  • Pumpenanschlüsse nach nationalen und internationalen Standards sowie in Sonderausführung
  • Servicefreundlichkeit

Das könnte Sie auch interessieren:

NEMO® BF Trichter-Exzenterschneckenpumpe mit Transportschnecke

Die NEMO® BF wird in allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung und drehzahlproportionalen Dosierung vor allem für hochviskose, stichfeste und krümelige Medien, die nicht zur Brückenbildung neigen, eingesetzt.

NEMO® BF Trichter-Exzenterschneckenpumpe mit aBP-Module®

Die NEMO® BF Trichter-Exzenterschneckenpumpe mit aBP-Module® zur Vermeidung von Brückenbildung wird in allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung sowie Dosierung vor allem hochviskoser, stichfester und krümeliger Medien eingesetzt.

NEMO® BO/SO Trichterpumpe mit Schneidvorrichtung

Die NEMO® BO/SO Exzenterschneckenpumpe ist mit einem Trichter und einer Kuppelstange mit Förderschnecke und Stopfraum ausgestattet. Sie wird in nahezu allen Industriezweigen eingesetzt, um eine kontinuierliche, druckstabile, schonende und pulsationsarme Förderung zu gewährleisten.

NEMO® BP Trichterpumpe mit Transportschnecke und Brückenbrecherpaddel

Für hochviskose, stichfeste und krümelige Medien, die zur Brückenbildung neigen, ist die NEMO® BP Exzenterschneckenpumpe die optimale Pumpe.