Industriemechaniker (m/w/d)

Als Industriemechaniker bei NETZSCH erwartet Dich ein umfangreiches und abwechslungsreiches Aufgabengebiet, denn anders als viele andere Unternehmen setzt NETZSCH Industriemechaniker in allen Fertigungsprozessen ein. Zu Beginn Deiner Ausbildung erlernst Du im Rahmen des Metallgrundkurses das Bohren, Feilen, Reiben und Schleifen. Zu Deinen weiteren Aufgaben zählen sowohl das Drehen, Fräsen und Messen als auch das Programmieren von CNC-Maschinen. In unserer Ausbildungswerkstatt mit modernem Maschinen- und Technologiepark stellst Du Rotoren, Antriebswellen und Kuppelstangen her. Außerdem lernst Du den Fertigungsprozess einer Pumpe kennen: vom Kommissionieren der Einzelteile bis zur Endmontage.


Das erwartet Dich

  • Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Arbeiten mit neuen Technologien
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung

 

Unsere Erwartungen

  • Mindestens guter Qualifizierender Mittelschulabschluss
  • Interesse an handwerklichen Arbeiten
  • Spaß daran, Dinge zu verbessern
  • Saubere und genaue Arbeitsweise
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein

 

Deine Ausbildung
dauert 3 1/2 Jahre im Unternehmen. Jeden Monat findet 1 Woche Blockunterricht an der staatlichen Berufsschule in Altötting statt. NETZSCH bietet Dir eine überdurchschnittliche Vergütung und viele zusätzliche soziale Leistungen und noch wichtiger: gute Chancen auf Übernahme!

 

Deine Ansprechpartner

Dein Ausbilder
Sebastian Mair unter der Eggen
Tel.: 08638 63-1989
sebastian.mair‎@‎netzsch.com


Dein Kontakt für ein Praktikum
Lena Lamp
Tel.: 08638 63-2174
lena.lamp‎@‎netzsch.com

 

Schick uns Deine Bewerbung
Online über unser Bewerbungsportal auf der Homepage: www.pumpen.netzsch.com
oder per E-Mail an: recruiting‎@‎netzsch.com