Umwelt & Energie

"Die Firma NETZSCH gilt weltweit als Spezialist im Bereich Abwasserbehandlung und Biogastechnologie. Dort sind unsere NEMO® Exzenterschneckenpumpen und TORNADO® Drehkolbenpumpen weltweit führend. Aber auch bei den erneuerbaren Energien und hier besonders bei der umweltfreundlichen Biogasproduktion unterstützen wir die Landwirte und Energieproduzenten mit unseren patentierten Lösungen."

Michael Groth

Geschäftsfeldmanager Umwelt & Energie

 

Pumpen für die Umwelt & Energie-Industrie

Anwendungen in den Bereichen Umwelt und Energie können mit verschieden Pumpensystemen abgedeckt werden. NETZSCH Drehkolben und Exzenterschneckenpumpen, auch in Kombination mit unseren Zerkleinerern, garantieren immer die richtige Lösung für Ihren Prozess. NETZSCH berät Sie unabhängig und neutral, den wirklich besten Pumpentyp für Ihre Anwendungen zu finden.

Beispiele erfolgreicher Anwendungslösungen

Klärschlammförderung

Aus zwei mach eins: Regionaler Wasserversorger spart durch wartungsfreundliches FSIP® Pumpendesign ein Aggregat ein

Zur Klärschlammentwässerung setzte ein regionaler Wasserversorger in Norditalien zwei Exzenterschneckenpumpen des Typs NEMO® BY in Blockbauweise ein. Eine der beiden Pumpen wurde genutzt, um Klärschlamm in die Zentrifuge zu fördern, während die zweite sich dauerhaft im Stand-by-Modus befand ... lesen Sie mehr

Brasilianische Wasserkraftwerke setzen auf Pumpen-Know-how aus Deutschland

Während Deutschland bei der Realisierung der Energiewende noch vor vielen ungelösten Fragen steht, ist man in Südamerika schon wesentlich weiter. Besonders das Schwellenland Brasilien erweist sich als Vorbild in Sachen erneuerbare Energie. Rund 75 Prozent des Strombedarfs werden dort mit Wasserkraft gedeckt... lesen Sie mehr

aBP-Brückenbrecher verhindert Anlagenstillstand

Die Kläranlage in Celle macht sich gleich in zweifacher Hinsicht nützlich: Neben der Reinigung der Abwässer kann der entstehende Klärschlamm mit den enthaltenen Nährstoffen später als Dünger in der Landwirtschaft verwendet werden. Der Klärschlamm wird durch eine Druckleitung mit mehreren 90 Grad-Bögen rund 25 Meter – zehn Meter davon geodätisch – in ein Silo transportiert, von wo aus er später auf landwirtschaftlichen Flächen verteilt wird. Damit das Gemenge lagerfähig ist, wird es zuvor in einer Winkelpresse entwässert und mit Flockungshilfsmittel versetzt ... lesen Sie mehr

Industrieabwässer verschleißarm fördern:
Robuste TORNADO® Drehkolbenpumpen erleichtern die Wasseraufbereitung

Benutztes Brauchwasser aus industriellen Prozessen gehört zu den problematischsten Abwasserformen – aufgrund ihrer für Fördersysteme häufig sehr anspruchsvollen Zusammensetzung...lesen Sie mehr

Zuverlässige Entschlammung beim Wasserstrahlschneiden:
Robuste Drehkolbenpumpe führt selbst hoch-abrasives Restwasser unbeschadet ab

Schneidesysteme, die auf Hochdruck-Wasserstrahlen basieren und das Materialgefüge nicht wie Laser durch ihren Energieeintrag verändern, etablieren sich in immer mehr Bereichen, wie der Robotik oder dem Fahrzeugbau. Um die Schneideleistung zu erhöhen wird dem Wasser eine Schneidehilfe, ein Abrasiv, beigemischt. Häufig ist dieses Abrasiv ein feinkörniger Granatsand. Nach dem Schneidevorgang muss das Wasser-Sand-Gemisch wieder getrennt werden, damit man den Sand als Bauschutt entsorgen kann. Ein Hersteller von Wasserstrahlschneidsystemen bietet für seine Anlagen schon seit über 20 Jahren eine automatisierte Lösung zur Abführung und Trennung des Schlamms vom Wasser an... lesen Sie mehr

Exportschlager Biogasanlage:
Deutsche Pumpentechnik bewährt sich dank hoher Durchmischungsleistung und Robustheit in Bioreaktoren weltweit

Der Boom der umweltfreundlichen Strom- und Wärmeerzeugung aus nachwachsender Biomasse ist ungebrochen. Besonders auch im Ausland, von wo sich die Betreiber das Know-how holen und die nötigen Anlagen dazu von den Technologieführern aus Deutschland, so etwa beim Fördertechnikspezialisten NETZSCH, um die Vorteile der Erneuerbaren Energien, allen voran der Biogas-Verwertung, zu nutzen. Lesen Sie mehr

Rübenbrei direkt aus der Lagune fördern

Rüben, vor allem Zucker- oder eigens gezüchtete Energierüben, werden immer beliebter. Die Lagerung der Rüben in Silos oder Silage-Schläuchen ist kompliziert und teuer. Eine vergleichsweise einfache und kostengünstige Alternative stellt hier die Sammlung von Rübenbrei in Folienerdbecken dar ... lesen Sie mehr

Hydraulik und Schmierung für tonnenschwere Turbinen:
Brasilianische Wasserkraftwerke setzen auf Pumpen-Know-how aus Deutschland

Aus Verantwortung für die Umwelt und den Klimawandel werden erneuerbare Energien  immer wichtiger. Deshalb gehen, wo die Voraussetzungen dafür gegeben sind, immer mehr Wasserkraftwerke ans Netz. Einige der weltweit größten hydroelektrischen Kraftwerke werden an den großen Flüssen in Brasilien betrieben. Lesen Sie mehr...

Kleine Biogasanlagen effizient betreiben:
Spezielle Beschickungs- und Homogenisierungstechnik spart Strom und Substrat

Durch die Vergütungskürzungen und vor allem die Änderungen an der Förderung der EEG-Novelle, die den Biogas-Boom in Deutschland einst ins Rollen gebracht hatten, ist nun vermehrt der Einsatz abgestimmter Systeme sinnvoll, die Kosten senken helfen und mit wenig Aufwand betrieben werden können. Hierfür werden insbesondere Landwirte, die mit der aktuellen Förderung von Kleinanlagen betroffen sind, angesprochen. Lesen Sie mehr

Robuste Pumpen ermöglichen Verarbeitung verschiedener Substrate von Gülle bis zu Lebensmittelabfällen

Biogas steht als Energieträger zur Strom- und Wärmegewinnung hoch im Kurs. Besonders ökologisch wie ökonomisch arbeiten Anlagen, die nicht nur eigens dafür angebaute Energie-Pflanzen verwerten, sondern auch ansonsten unbrauchbare Bioabfälle. Lesen Sie mehr...

NETZSCH Pumpen für wenig Platz an Bord:

hochviskose und verschmutzte Medien in maritimen Anwendungen

Beim Einsatz von Pumpen auf Schiffen sowie in Häfen muss die Technik spezielle Voraussetzungen erfüllen: So sollten die Pumpen nicht nur mit unterschiedlichsten Flüssigkeiten wie Abwasser oder Schmieröl zurechtkommen, sondern auch möglichst platzsparend, wartungsfrei und einfach zu handhaben sein. Aufgabe ... lesen Sie mehr

Neue Generation von Drehkolbenpumpen erledigt Lenz- und Förderaufgaben wartungsfrei und auf engstem Raum

Zwei Dinge sind auf Schiffen stark begrenzt: Platz und Zeit. Vor allem im Maschinenraum ist Kompaktheit essentiell, da jeder Zentimeter auf Kosten des wertvollen Transportraums geht. Gleichzeitig müssen die Anlagen robust sein, da für Reparaturen während der Fahrt kaum Arbeitskräfte abgestellt werden können und Zwischenstopps im Hafen aus Zeit- und Kostengründen vermieden werden sollen. An sicherheitskritische Systeme wie Lenzpumpen werden daher höchste Ansprüche gestellt...lesen Sie mehr


Produkte

NEMO® BY Blockpumpe in Industrieausführung

Die NEMO® BY Exzenterschneckenpumpe kann in allen Industriebereichen eingesetzt werden, wo sehr unterschiedliche Medien gepumpt oder sehr genau dosiert werden müssen.

NEMO® Trichter-Exzenterschneckenpumpe BO/BS in Blockbauweise mit angeflanschtem Antrieb

Die NEMO® BO/BS Exzenterschneckenpumpe mit rechteckigem/quadratischem Einlauftrichter und Kuppelstange mit Transportschnecke wird in nahezu allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung eingesetzt.

Universell einsetzbar – das TORNADO® Mobil

Die Mobilität durch die Montage auf einen PKW- oder LKW-Anhänger ermöglicht das Abpumpen großer, feststoffbeladener Flüssigkeiten, Abwässern und Schlämmen an den unterschiedlichsten und ungewöhnlichsten Einsatzorten.

NEMO® SY Industrieausführung in Lagerstuhlbauweise mit freiem Wellenende

Die NEMO® SY Exzenterschneckenpumpe wird für anspruchsvolle Anwendungen in jedem Industriezweig weltweit eingesetzt. In Lagerstuhlbauweise und freiem Wellendende kann die Pumpe mit alle Antriebsarten angetrieben werden.

NEMO® B.MAX® Mischpumpe

Die NEMO® B.Max® setzt neue Maßstäbe durch maximale Mischung und Förderung Ihrer Bio-Substrate.

Grobstoffzerkleinerer M-Ovas®

NETZSCH Zerkleinerungssysteme sind überall dort einsetzbar, wo Störstoffe in Flüssigkeiten zuverlässig zerkleinert werden müssen. Nur so können Sie dem Verstopfen von Leitungen vorbeugen und Beschädigungen nachfolgender Aggregate sicher und zuverlässig verhindern.

NEMO® Trichterpumpe BP mit Transportschnecke und Brückenbrecherpaddel oder mit aBP-Module

Für hochviskose, stichfeste und krümelige Medien, die zur Brückenbildung neigen, ist die NEMO® BP Exzenterschneckenpumpe die optimale Pumpe.

NEMO® Trichter-Exzenterschneckenpumpe BF mit Transportschnecke...

... in Blockbauweise mit angeflanschtem Antrieb. Die NEMO® BF wird in allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung und drehzahlproportionalen Dosierung vor allem für hochviskose, stichfeste und krümelige Medien, die nicht zur Brückenbildung neigen, eingesetzt.

Taskmaster®

Bei Anwendungen mit besonders groben und festen Störstoffen im Abwasserstrom kommt der Taskmaster® zum Einsatz. Je nach Zerkleinerungsgrad stehen verschiedene Zahnkombinationen zur Auswahl.

NEMO® Pumpe C.Pro®

Die NEMO® CY C.Pro® Dosierpumpe ist eine Voll-Kunstoffpumpe für das genaue Dosieren der verschiedensten Chemikalien in den Bereichen Umwelttechnik und chemische Industrie.

TORNADO® Drehkolbenpumpe T2

Die TORNADO® Drehkolbenpumpe ist eine rotierende Verdrängerpumpe. Die Fördermenge wird durch gegenläufig rotierende Förderelemente innerhalb einer Kammer (Pumpengehäuse) erzeugt. Das Fördermedium wird innerhalb des Pumpengehäuses von den Förderelementen von der Saugseite zur Druckseite verdrängt.