Anwendungen und Lösungen für Nahrung & Pharmazie

„Gerade in der Verarbeitung von Lebensmitteln, bei der Herstellung von Kosmetika und in der Pharmaindustrie haben wir besondere Sorgfalt gegenüber dem Verbraucher zu wahren. Selbstverständlich werden daher alle NEMO® und TORNADO® Pumpen sowie das entsprechende Zubehör nach den national und international relevanten Fertigungs- und Hygiene-Standards und Normen gefertigt.“

Rainer Gozzer
Geschäftsfeldmanager Nahrung & Pharmazie


Pumpen für die Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie


Um für den Einsatz in der Nahrungsmittel- und Pharmaindustrie zugelassen zu werden, unterliegen die Pumpen einer ganzen Reihe von Hygiene-Richtlinien, von der EHEDG über den 3-A Sanitary Standard bis zu Vorgaben der US Food and Drug Administration (FDA). Pumpen & Systeme von NETZSCH erfüllen alle diese Richtlinien und außerdem können hochwertige Medien sauber und schonend gefördert werden. Durch unsere Pumpen ergeben sich auch für Sie neue Möglichkeiten für Ihre Herstellverfahren. Bei Medien, die eine höhere Viskosität haben, setzen wir NEMO® Pumpen mit Trichtergehäusen und Förderschnecke zur schonenden Förderung ein.

Beispiele erfolgreicher Anwendungslösungen im Bereich Nahrung und Pharmazie

Hygiene-Exzenterschneckenpumpen fördern kritische Medien sicher

In der Lebensmittelherstellung gibt es eine Vielzahl von Medien, die teils sehr sensibel gehandhabt werden müssen, mit schwieriger Konsistenz und zum Teil hoher Viskosität. Lesen Sie mehr...

 

Drehkolbenpumpe erleichtert Umfüllvorgänge in einer Soßenküche

Wenn es um Fördersysteme in der Lebensmittelindustrie geht, liegt das Hauptaugenmerk auf Hygiene, Reinigbarkeit und Lebensmittelechtheit. Behälterentleerungen saugen Fässer bis zu einer Restmenge von unter einem Prozent leer. Lesen Sie mehr...

Bierbrauer aus Pennsylvania bauen auf bayerische Pumpentechnologie

1996 legten zwei Freunde, die die Leidenschaft für das Brauen qualitativ hochwertigen Biers teilten, den Grundstein für ihr Brauereiunternehmen im US-Bundesstaat Pennsylvania. Es verbindet Bar, Restaurant und Brauerei in Downingtown. Lesen Sie mehr...

Schaum- und Perlwein ohne Schäumen fördern

Weine gelten aufgrund ihrer Sensibilität bereits an sich als schwieriges Fördermedium, kohlensäurehaltige Weine eröffnen darüber hinaus noch ganz andere Problemfelder. Lesen Sie mehr...

Erhöhte Effizienz und Hygiene in der Insulinproduktion

Rund 285 Millionen Menschen leiden nach Schätzungen der International Diabetes Federation (IDF) weltweit an Diabetes, bis 2030 werden es Hochrechnungen zufolge 438 Millionen sein. Lesen Sie mehr...

Exzenterschneckenpumpen fördern zuverlässig im Molkereibetrieb

Ein Molkereibetrieb im US Bundesstaat Wisconsin hat sich auf die Herstellung von flüssig konzentrierten und gefrorenen Milchmischprodukten spezialisiert. Lesen Sie mehr...

Hygienepumpe ermöglicht effiziente und schonende Joghurt-Förderung

Joghurt zählt im Lebensmittelbereich zu den besonders anspruchsvollen Fördermedien. Zum einen gilt es starke Scherkräfte zu vermeiden, um die wertvollen Bakterienkulturen zu schützen und eine Trennung der verschiedenen Phasen zu verhindern. Lesen Sie mehr...  

Drehkolbenpumpe befüllt NETZSCH Schoko-Mühle zuverlässig

Nach Schätzungen des Bundesverbands der Deutschen Süßwarenindustrie e.V. lag die Produktion von Süßwaren und Knabberartikeln in Deutschland im Jahr 2017 bei circa 3,8 Mio. t. Lesen Sie mehr...

 

Spezielle Lebensmittelpumpe fördert auch schwierige Gebäckmasse

So beliebt Backwaren auch sind, ihre Herstellung birgt oft ungeahnte Schwierigkeiten, so etwa in einem süddeutschen Unternehmen für Konditoreierzeugnisse. Lesen Sie mehr...

Temperierung über ganzen Förderbereich durch Schokopumpe

Rund 9,5 kg Schokolade in Form von Tafeln, Hohlfiguren, Pralinen und ähnlichem isst jeder Bundesbürger statistisch gesehen pro Jahr. Vor allem an Ostern und Weihnachten steigt der Verbrauch sprunghaft an. Lesen Sie mehr...

Spezielle Ganzmetallpumpe reduziert Eintragsrisiko von Mineralöl

Mineralölkohlenwasserstoffe (MKW) entstehen bei der Raffination von Erdöl und werden in zwei wesentliche Fraktionen unterteilt: die gesättigten  und die aromatischen Mineralölkohlenwasserstoffe. Lesen Sie mehr...

Hygiene-Drehkolbenpumpe fördert Speiseöl flexibel und schonend

Im Alltag der Lebensmittelindustrie stellt man hohe Ansprüche an die hygienische Verarbeitung der meist sehr empfindlichen Produkte, gleichzeitig steht man hohem Wettbewerbsdruck und Effizienzbestrebungen gegenüber. Lesen Sie mehr...

Exzenterschneckenpumpen zur Mayonnaise-Herstellung

Als besonders geeignet für die Anforderungen in der Mayonnaise Produktion haben sich die NEMO® Hygienepumpen. Die Exzenterschneckenpumpen arbeiten mit niedrigen Drehzahlen und geringer Scherung. Lesen Sie mehr...

 

Behälterentleerungssystem fördert fast ohne Restmenge

Säfte und andere Getränke machen in der internen Materiallogistik in der Regel kaum Probleme: Durch ihre guten Fließeigenschaften lassen sie sich leicht fördern und umfüllen. Lesen Sie mehr...

Exzenterschneckenpumpen fördern schonend Chili- und Tomatensauce

Für das Fördern heißer Chili- und Tomatensauce nutzte ein Lebensmittelhersteller bis 2015 eine Schraubenspindelpumpe, die jedoch die erforderliche Durchflussmenge nicht erreichte und durch Scherung gleichzeitig die Produktqualität minderte. Lesen Sie mehr...


TORNADO® T.Sano® Drehkolbenpumpe im neuen Design

Das neue Design der TORNADO® T.Sano® Drehkolbenpumpe hat im Vergleich zur gewöhnlichen T.Sano® ein komplett glattes Gehäuse, auf dem sich kaum Schmutz und Staub ablagern kann. Die gesamte Baureihe ist EHEDG-zertifiziert.

NEMO® BY Blockpumpe in Industrieausführung

Die NEMO® BY Exzenterschneckenpumpe kann in allen Industriebereichen eingesetzt werden, wo sehr unterschiedliche Medien gepumpt oder sehr genau dosiert werden müssen.

NEMO® Getränkepumpe mobil

Schonende Förderung bei universellem Einsatz

TORNADO® T2 Drehkolbenpumpe

Die TORNADO® T2 Drehkolbenpumpe ist eine rotierende Verdrängerpumpe. Die Fördermenge wird durch gegenläufig rotierende Förderelemente innerhalb einer Kammer (Pumpengehäuse) erzeugt. Das Fördermedium wird innerhalb des Pumpengehäuses von den Förderelementen von der Saugseite zur Druckseite verdrängt.

NEMO® SY Industrieausführung in Lagerstuhlbauweise mit freiem Wellenende

Die NEMO® SY Exzenterschneckenpumpe wird für anspruchsvolle Anwendungen in jedem Industriezweig weltweit eingesetzt. In Lagerstuhlbauweise und freiem Wellendende kann die Pumpe mit alle Antriebsarten angetrieben werden.

NEMO® BO/BS Trichter-Exzenterschneckenpumpe in Blockbauweise mit angeflanschtem Antrieb

Die NEMO® BO/BS Exzenterschneckenpumpe mit rechteckigem/ quadratischem Einlauftrichter und Kuppelstange mit Transportschnecke wird in nahezu allen Industriezweigen zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung eingesetzt.

NOTOS® Schraubenspindelpumpe

Um den höchsten Ansprüchen unserer Kunden gerecht zu werden, hat die NOTOS® Familie die besten Qualitätsstandarts. Die Pumpen wurden entworfen um mit kaum bis stark zähen Flüssigkeiten, niedriger bis hoher Viskosität, scherempfindlichen und/oder chemisch aggressiven Medien arbeiten zu können.

 

Mehr Informationen

NETZSCH Behälterentleerungen

NETZSCH Behälterentleerungen saugen sich selbsttätig dem Fassboden entgegen und entleeren nahezu restlos Fässer und Behälter in der Chemie, der Pharmazie und der Lebensmittelindustrie.

NEMO® SA Aseptikpumpe

Die NEMO® SA wird für aseptische und hygienische Anwendungen in der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik- und chemischen/biochemischen Industrie zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung und drehzahlproportionalen Dosierung eingesetzt.

NEMO® BH Hygienepumpe

Die NEMO® BH Hygienepumpe wird für hygienische Anwendungen und optimale Reinigung in der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik- und chemischen/biochemischen Industrie eingesetzt.

NEMO® Hygienepumpe SH Plus

Die NEMO® SH Plus wird für hygienische Anwendungen in der Nahrungsmittel-, Pharma-, Kosmetik- und chemischen/biochemischen Industrie zur kontinuierlichen, druckstabilen, schonenden und pulsationsarmen Förderung und drehzahlproportionalen Dosierung eingesetzt.